Dr. Sebastian Krause

Kistlerhofstraße 172c
81379 München

Mo 13:00-20:00 Uhr
Di-Do 09:00-19:00 Uhr
Fr 8:30-15:00 Uhr
Sa 10:00-14:00 Uhr

Alle Termine nach Vereinbarung

Kostenlose Parkplätze stehen unseren Patienten im Parkhaus unter der Praxis zur Verfügung.

Unsichtbar und komfortabel -

für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

In unserer Fachpraxis für Kieferorthopädie München bieten wir mit der Aligner-Behandlung (Invisalign) eine nahezu unsichtbare und angenehm komfortable Zahnkorrektur für Kinder, Jugendliche und Erwachsene,
in Kombination aus sanften und schonenden Kräften, an.

parallax

Das Invisalign® System wurde in den USA entwickelt und kommt seit 2001 auch bei uns in Deutschland zum Einsatz. Dabei handelt es sich um dünne, transparente Schienen - die sogenannten “Aligner”.
Diese unauffälligen Zahnschienen bewegen Ihre Zähne oder die Ihres Kindes, Aligner für Aligner schnell und zielsicher an die korrekte Position und sorgen so für eine schonende Zahnstellungskorrektur.
Sie sind fast unsichtbar, stören nicht beim Sprechen und sind jederzeit herausnehmbar, um das Essen oder Zähneputzen zu gewährleisten. Dadurch kann die Kariesgefahr während einer kieferorthopädischen Behandlung deutlich minimiert werden.

Nach dem digitalen 3D-Scan Ihrer Zähne mit unserem 3Shape Trios-Scanner werden diese im 3D-Modell vom Kieferorthopäden Dr. Sebastian Krause in die richtige Position gestellt und anschließend zur Fertigung freigegeben.
Die Anzahl der Aligner, die man in der Regel alle 7-14 Tage wechselt, hängt von dem Unterschied zwischen IST-Zustand Ihrer Zähne und dem Resultat, welches wir erreichen wollen, ab. Die maßgefertigten individuellen Aligner üben dabei einen kontrollierten und gleichmäßig verteilten Druck auf den Zahnbogen aus, wodurch eine schonende Zahnbewegung erfolgen kann.
Ihre Zahnfehlstellung kann so auf schmerzlose und sanfte Weise korrigiert werden.

Die Invisalign® Aligner werden anschließend 22 Stunden pro Tag vom Patienten getragen, um auch komplexeren Behandlungsaufgaben, die sonst oft nur von festsitzenden Zahnspangen zu meistern sind, erfolgreich behandeln zu können.

Die Invisaglin Aligner Behandlung unterscheidet sich dabei in folgenden Punkten zu einer Behandlung mit festsitzender, außenliegender Zahnspange:

  • Nahezu unsichtbare Korrektur durch die Verwendung hauchdünner, flexibler Schienen, die exakt auf Ihre Zähne angepasst sind.
  • Erleichterte Mundhygiene durch mögliches Herausnehmen der Aligner.
  • Digitale Behandlungskontrolle (Monitoring) für Eltern und Patienten, die von weiter entfernt kommen.
  • Die Schienen sind kaum anfällig gegenüber Brüchen und Beschädigungen durch die Kaukräfte und sorgen damit, im Gegensatz zu festsitzenden Apparaturen, für weniger Kontrolltermine.
  • Schonende Korrektur bei Verwendung minimaler, biologischer Kräfte, die digital vorgeplant werden.
  • Hoher Tragekomfort in Bezug auf Sprache und Irritationen im Mund- und Wangenbereich.
  • Durch das Freilassen und Nichtbedecken von Gaumen und Zunge durch die Aligner, erhöht sich der Tragekomfort.
  • Vor allem für Jugendliche & Erwachsene geeignet, bei denen man die Zahnkorrektur möglichst nicht sehen soll.
  • Invisalign Aligner sind transparent, komfortabel, herausnehmbar und vorausschauend.

Weitere Informationen zur Invisalign®-Methode finden Sie unter www.invisalign.de

Gerne beantworten wir alle Ihre aufkommenden Fragen zum Thema Aligner und Invisalign in einen unverbindlichen Beratungstermin in unserer Fachpraxis für Kieferorthopädie in München.
Sie können sich gerne per Mail oder telefonisch mit uns in Verbindung setzen. Oder Sie buchen direkt einen Erstberatungstermin über unsere Homepage - wir freuen uns auf Sie!

Invisalign

TEEN

Neben Aligner für Erwachsene, bieten wir auch fast unsichtbare Zahnkorrekturschienen für Kinder und Jugendliche an.
Diese wirken wie die Aligner für Erwachsenen, bieten jedoch zudem noch die Möglichkeit die Tragezeit Ihres Kindes
visuell zu kontrollieren, Kieferfehlstellungen unter Nutzung des Wachstums zu korrigieren, und ermöglichen zudem den Durchbruch von bleibenden Zähnen.

Weitere Informationen erhalten Sie dazu unter invisalign® und während eines Beratungstermins mit unserem Kieferorthopäden Dr. Sebastian Krause.

SCHIENENTHERAPIE

mit welovesmiles® - Alignern

Als voll digitalisierte Praxis sind wir unter den Vorreitern der modernsten Behandlungsmethoden. Dafür stellen wir bei der Behandlung mit welovesmiles® - Alignern mithilfe einer 3D-Planung analog zum Invisalign-System Ihren ästhetisch und funktionell idealen Zahnbogen auf und sorgen so für ein planbares schönes und gesundes Lächeln. Hierbei kommt uns unsere spezielle Ausbildung EUMAA (European Masters of Aligners) von Dr. Sebastian Krause zu Gute.
Durch modernste 3D-Drucktechnologie fertigen wir anschließend ihre individuellen Zahnkorrekturschienen direkt in unserem hauseigenen Digital-Labor.
Die Schienen werden anschließend je zwei Wochen vom Patienten getragen und verändern jeweils die Zahnstellung Schritt für Schritt hin zu Ihrem perfekten individuellen Ergebnis.
 

Ihre Vorteile durch unseren welovesmiles® Alignern:

  • Da die Schienen in unserem Technik-Labor gefertigt werden, können Sie die Schienen noch am selben Tag erhalten und sofort mit der Behandlung starten. Warte- und Lieferzeiten entfallen.
  • Durch die Verwendung noch elastischerer Schienen, kann die Anzahl der Aligner reduziert und ein schnelleres Behandlungsziel erreicht werden.
  • Außerdem senkt das elastische Schienenmaterialien aus medizinischem Kunststoff das Druckgefühl auf den Zähne.
  • Bei Verlust der Schienen können wir ohne Ihren Praxisbesuch problemlos Ersatz herstellen und Ihnen zuschicken.
  • Durch moderne Monitorverfahren ist eine Kontrolle der Aligner-Passung auch ohne Besuch in der Praxis möglich - ideal für Patienten, die weiter weg wohnen oder für Eltern, die unsicher sind ob Ihre Kinder die Schienen ausreichend tragen.
  • Auch nach der Therapie mit festsitzenden Zahnspangen können unsere hausinternen Aligner zum Einsatz kommen. Dies verkürzt die Behandlungszeit mit fester Zahnspange, sorgt für ein genaueres Ergebnis und senkt die Kariesgefahr.
  • Individuelle Planung durch Ihren Fachzahnarzt für Kieferorthopädie Dr. Sebastian Krause - im Unterschied zu Internet Anbietern und Startups, die Ihre Planung meist mit Algorithmen, anstatt durch einen Kieferorthopäden durchführen lassen.

welovesmiles® Aligner

Der Behandlungsablauf:

Im Zuge der Erstberatung in unserer Fachpraxis für Kieferorthopädie welovesmiles® in München klären wir, ob die Fehlstellung Ihrer Zähne mit einer unsichtbaren Zahnspange korrigiert werden kann.
Hierzu führen wir einen digitalen Scan Ihrer Zähne durch, der diese digitalisiert und es ermöglicht, eine sofortige Simulation des Behandlungsergebnisses durchzuführen.
Im Anschluss wird auf Basis des Scans eine Behandlungsplanung durchgeführt und mehrere transparente Aligner-Schienen individuell für Sie von unserem Zahntechniker angefertigt.
Nach Abschluss der Behandlung empfehlen wir einen (lebenslangen) Retainer, um sicherzustellen, dass sich die Zähne in ihrer neuen Position festigen und nicht wieder in die Fehlstellung zurückkehren. Diesen werden wir im Anschluss
in regelmäßigen Intervallen auf seine Funktionsfähigkeit prüfen um sicherzustellen, dass Sie lange Freude an Ihren Zähnen haben.

Wir hoffen Ihnen einen ersten Einblick in das Thema Zahnschienen, Aligner und Invisalign gegeben haben zu können und beantworten gerne weitere Fragen in einem persönlichen Beratungstermin - wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns.

welovesmiles® – IHRE INVISALIGN® SPEZIALISTEN IN MÜNCHEN

item.element.title

MODERNE KIEFERORTHOPÄDIE

item.element.title

JUGENDLICHE

item.element.title

ERWACHSENE

item.element.title

HERAUSNEHMBARE ZAHNSPANGE

item.element.title

SELBSTLIGIERENDE ZAHNSPANGE

item.element.title

BEHANDLUNGS- MONITORING

item.element.title

LINGUALE ZAHNSPANGE

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.