Dr. Sebastian Krause

Kistlerhofstraße 172c
81379 München

Mo 13:00-20:00 Uhr
Di-Do 09:00-19:00 Uhr
Fr 8:30-15:00 Uhr
Sa 10:00-14:00 Uhr

Alle Termine nach Vereinbarung

Kostenlose Parkplätze stehen unseren Patienten im Parkhaus unter der Praxis zur Verfügung.

LINGUALE ZAHNSPANGE

Die innenliegende Zahnspange

Mit der Lingualtechnik (lingual = „zungenseitig“) – werden Zahnfehlstellungen in unserer Kieferorthopädie durch festsitzende Zahnspangen korrigiert, deren Brackets auf der Zahninnenseite befestigt und damit von außen nahezu nicht sichtbar sind. So werden Fehlstellungen korrigiert, ohne dass es jemand anderes mitbekommt.
Der Wunsch vieler jugendlichen und erwachsenen Patienten nach einer unsichtbaren kieferorthopädischen Methode kann so problemlos erfüllt werden. Das macht die Lingualapparatur optimal für alle, die sich wünschen, dass ihr privates oder berufliches Umfeld die Behandlung mit einer Zahnspange kaum bemerkt. Als eine der wenigen Praxen in Deutschland und München bieten wir unseren Patienten die Lingualtechnik zusätzlich an, die nur von wenigen spezialisierten Kieferorthopäden
durchgeführt wird. In unserer Fachpraxis für Kieferorthopädie München nutzen dabei das weltweit verbreitete Sysstem von
Prof. Dr. Wiechmann - WIN.

Sie wünschen sich für sich oder Ihr Kind

ein schöneres Lächeln...

und möchten außerdem die Gesundheit Ihrer Zähne optimieren? Unsichtbare herausnehmbare Aligner Zahnschienen kommen für Sie weniger in Frage, da Sie nicht sicher sind, ob ihr Kind diese auch ausreichend trägt, wünschen aber trotzdem eine nahezu unsichtbare Behandlung?  Eine feste Zahnspange kommt für Sie oder Ihr Kind wegen der reduzierten Ästhetik nicht in Frage? Dann ist eine Behandlung mit einer lingualen Zahnspange die optimale Entscheidung.

Vorteile innenliegender Zahnspangen:

  • Von außen nahezu unsichtbar
  • Optimale Ergebnisse dank individueller Planung und Herstellung (computergestützt)
  • Wirkt 24 Stunden pro Tag, da sie nicht herausnehmbar ist
  • Optimaler Tragekomfort nach kurzer Eingewöhnungszeit
  • Sichtbare Erfolge bereits nach kurzer Zeit
  • 10-fach geringeres Kariesrisiko
  • Keine Schmelzschäden nach Entfernung
  • Kaum Einschränkungen im Alltag

Die Lingualtechnik ist mit einem höheren Aufwand hinsichtlich der Herstellung im Labor, beim Anbringen der Brackets und beim Wechseln der Bögen während der Behandlung verbunden.
Durch die individuelle Anfertigung ist die gesamte Apparatur jedoch sehr grazil und erreichen dadurch eine optimale individuelle Anpassung an Ihre Zähne bei hohem Tragekomfort.

Sie möchten mehr über das kieferorthopädische Behandlungsverfahren Lingualtechnik erfahren? Gerne. Vereinbaren Sie einfach direkt einen Beratungstermin und Dr. Sebastian Krause und sein Team erklären Ihnen gerne das System.

MODERNE KIEFERORTHOPÄDIE

JUGENDLICHE

ERWACHSENE

HERAUSNEHMBARE ZAHNSPANGE

SELBSTLIGIERENDE ZAHNSPANGE

BEHANDLUNGS- MONITORING

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.