Dr. Sebastian Krause

Kistlerhofstraße 172c
81379 München

Mo 13:00-20:00 Uhr
Di-Do 09:00-19:00 Uhr
Fr 8:30-15:00 Uhr
Sa 10:00-14:00 Uhr

Alle Termine nach Vereinbarung

Kostenlose Parkplätze stehen unseren Patienten im Parkhaus unter der Praxis zur Verfügung.

Unsichtbar, sanft und effektiv –
für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Invisalign® Aligner

 

In unserer Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie München bieten wir mit der Aligner-Behandlung von Invisalign® eine nahezu unsichtbare und angenehm komfortable Zahnkorrektur für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, in Kombination aus sanften und schonenden Kräften, an.

parallax

Invisalign® - Die klare Alternative zur festen Zahnspange.

Das Invisalign® System wurde in den USA entwickelt und kommt seit 2001 auch bei uns in Deutschland zum Einsatz. Bis zu diesem Zeitpunkt bestand für Erwachsene außer einer invasiven Zahnbegradigung keine Alternative, Zahnfehlstellungen zu beheben. Invisalign® schaffte hier Abhilfe. Dabei handelt es sich um dünne, transparente Schienen - die sogenannten “Aligner”. Diese unsichtbaren Zahnschienen bewegen Aligner für Aligner Ihre Zähne oder die Ihres Kindes schnell und zielsicher an die korrekte Position und sorgen so für eine schonende Zahnstellungskorrektur. Sie sind fast unsichtbar, stören nicht beim Sprechen und sind jederzeit herausnehmbar, um das Essen oder Zähneputzen zu gewährleisten. Dadurch kann die Kariesgefahr während einer kieferorthopädischen Behandlung deutlich minimiert werden. 


Bevor die eigentliche Behandlung mit der unsichtbaren Zahnspange von Invisalign® München beginnt, wird zunächst die allgemeine Zahngesundheit von Ihrem Kieferorthopäde München Dr. Sebastian Krause kontrolliert. Nach dieser Untersuchung erfolgt ein digitaler 3D-Scan Ihrer Zähne mit unserem 3Shape TRIOS®-Scanner. Bereits nach diesem Scan können Sie am Bildschirm sehen, inwieweit Ihre Zahnfehlstellung mithilfe der unsichtbaren Zahnspangen von Invisalign® München korrigiert werden kann. Eine realistische Vorher-Nachher-Simulation der Zähne ist somit bereits möglich - noch bevor die Behandlung mit den nahezu unsichtbaren Schienen Invisalign® München überhaupt begonnen hat. Auf Grundlage dieser Visualisierung können Sie nun entscheiden, ob Sie die Behandlung mit Invisalign® München durchführen möchten. Anschließend werden die Zähne im 3D-Modell von Ihrem Kieferorthopäde München Dr. Sebastian Krause in die richtige Position gestellt, bevor die Zahnschienen zur Fertigung freigegeben werden. Die Anzahl der Aligner, die man in der Regel alle 7-14 Tage wechselt, hängt von dem Unterschied zwischen dem IST-Zustand Ihrer Zähne und dem Wunschresultat ab. Die maßgefertigten individuellen Aligner üben dabei einen kontrollierten und gleichmäßig verteilten Druck auf den Zahnbogen aus, wodurch eine schonende Zahnbewegung erfolgen kann. Ihre Zahnfehlstellung kann so mithilfe der nahezu unsichtbaren Zahnspange von Invisalign® München auf schmerzlose und sanfte Weise korrigiert werden. Die Invisalign® Aligner werden anschließend 22 Stunden pro Tag vom Patienten getragen, um auch komplexeren Behandlungsaufgaben, die sonst oft nur von festsitzenden Zahnspangen zu meistern sind, erfolgreich behandeln zu können.



Die unsichtbare Zahnspange von Invisaglin® München unterscheidet sich in ihrer Behandlung dabei in folgenden Punkten im Vergleich zu einer festsitzender, außenliegender Zahnspange:

  • Nahezu unsichtbare Korrektur durch die Verwendung hauchdünner, flexibler Schienen, die exakt auf Ihre Zähne angepasst sind.
  • Erleichterte Mundhygiene durch einfaches Herausnehmen der unsichtbaren Zahnspange.
  • Digitale Behandlungskontrolle (Monitoring) für Eltern und Patienten, die von weiter entfernt kommen.
  • Die Schienen sind kaum anfällig gegenüber Brüchen und Beschädigungen durch die Kaukräfte und sorgen damit, im Gegensatz zu festsitzenden Apparaturen, für weniger Kontrolltermine.
  • Schonende Korrektur bei Verwendung minimaler, biologischer Kräfte, die digital vorgeplant werden.
  • Hoher Tragekomfort in Bezug auf Sprache und Irritationen im Mund- und Wangenbereich.
  • Durch das Freilassen und Nichtbedecken von Gaumen und Zunge durch die unsichtbaren Zahnschienen, erhöht sich der Tragekomfort.
  • Vor allem für Jugendliche, Erwachsene und Berufstätige geeignet, bei denen man die Zahnkorrektur möglichst nicht sehen soll.
  • Invisalign® Aligner sind transparent, komfortabel, herausnehmbar und vorausschauend.

In unserer Facharztpraxis für Kieferorthopädie München vertrauen wir auf die Invisalign®-Methode, da sie sowohl in Bezug auf Material als auch Technik der Konkurrenz mit fast 25 Jahren Erfahrung und Entwicklung weit voraus ist.
 

Weitere Informationen zur Invisalign® Methode finden Sie unter www.invisalign.de.

Gerne beantworten wir alle Ihre aufkommenden Fragen zum Thema Aligner und Invisalign® in einem Erstberatungstermin in unserer
Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie in München. Sie können sich gerne per Mail oder telefonisch mit uns in Verbindung setzen.

 Wir freuen uns auf Sie!

Invisalign®

Kids & Teens

 

Neben Aligner für Erwachsene, bieten wir auch fast unsichtbare Zahnspangen von Invisalign® München für Kinder und Jugendliche an. Gerade in jungen Jahren profitieren sie von der hohen Flexibilität der Aligner. Darüber hinaus haben insbesondere Kinder und Jugendliche bei herkömmlichen Zahnspangen oft mit Scham zu kämpfen. Durch das transparente, fast unsichtbare Design merken die Klassenkameraden meist gar nicht, dass die Zähne Ihres Kindes gerichtet werden. Diese wirken wie die Aligner für Erwachsenen, bieten jedoch zudem noch die Möglichkeit die Tragezeit Ihres Kindes visuell zu kontrollieren, Kieferfehlstellungen unter Nutzung des Wachstums zu korrigieren, und ermöglichen zudem den Durchbruch von bleibenden Zähnen.

Weitere Informationen erhalten Sie dazu unter Invisalign® und während eines Beratungstermins
mit unserem Kieferorthopäden Dr. Sebastian Krause.

Invisalign®

Häufig gestellte Fragen

 

Für wen eignet sich eine Behandlung mit Invisalign®?

Grundsätzlich eignet sich eine Behandlung mit Invisalign® München in der Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie München für jeden, der eine Zahnfehlstellung aufweist. Die Behandlung mit der unsichtbaren Zahnspange kann dabei sowohl aus medizinischen als auch aus kosmetischen Gründen durchgeführt werden. Hierbei zählt, dass Sie sich mit Ihrem Lächeln wohlfühlen. Invisalign® München ist nicht nur bei Jugendlichen weit verbreitet, sondern insbesondere bei Erwachsenen. Somit stellt die unsichtbare Zahnspange von Invisalign® für jede Altersgruppe die ideale Behandlungsmethode dar. Zudem können feste Zahnspangen im Alltag mitunter als störend empfunden werden. Invisalign® bietet mit den unsichtbaren Zahnschienen die Möglichkeit, eine Zahnkorrektur vorzunehmen, ohne dass es das Umfeld mitbekommt.

 

Was kann Invisalign®?

Mithilfe der unsichtbaren Zahnschienen von Invisalign® München können auch komplexe Zahnfehlstellungen problemlos korrigiert werden. Folgende Fehlstellungen können behandelt werden:

  • Lückenstand (zu große Lücken zwischen den Zähnen)
  • Engstand (aufgrund von Platzmangel stehen die Zähne zu dicht beieinander bzw. verdrehen sich)
  • Tiefbiss (die oberen Schneidezähne reichen beim Zusammenbeißen zu weit nach unten und bedecken die Schneidezähne im Unterkiefer)
  • Unter- und Überbiss (die Zahnreihen treffen nicht aufeinander)
  • Kreuzbiss (die Frontzähne des Ober- bzw. Unterkiefers treffen ungünstig aufeinander)
  • Offener Biss (Frontzähne treffen beim Zusammenbiss nicht aufeinander, sondern weisen einen Abstand auf)
  • Wechselgebiss (Zahnung)

 

Wann kann Invisalign® nicht angewendet werden?

Unasichtbare Zahnspangen, die auf dem Invisalign®-Prinzip basieren, können grundsätzlich bei allen Arten von Zahnfehlstellungen angewendet werden. Im Ausnahmefall gibt es jedoch bestimmte zahngesundheitliche Faktoren, die eine Behandlung (vorerst) verhindern. Dies kann allerdings nur vor Ort bei uns in der Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie München festgestellt werden.

 

Was kostet Invisalign®?

Das Leistungsspektrum unterscheidet sich von Krankenkasse zu Krankenkasse. Eine pauschale Antwort ist hier deshalb nicht möglich. Kieferorthopädische Behandlungen im Erwachsenenalter sind in der Regel nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung enthalten. Sollten Sie eine private Zusatzversicherung abgeschlossen haben oder privat versichert sein, kann eine (anteilige) Übernahme der Kosten möglich sein. Die Gesamtkosten richten sich individuell nach dem Behandlungsaufwand und der Dauer. Selbstverständlich erstellen wir Ihnen vor Behandlungsbeginn einen detaillierten Kostenplan, damit Sie Ihren Eigenanteil verbindlich einschätzen können. Die Invisalign® Kosten liegen meist bei ca. 2.500 bis 9.000 Euro. Allerdings variieren die Kosten je nach Grad der Zahnfehlstellung.

 

Wie lange dauert die Behandlung mit Invisalign®?

Die Behandlungsdauer mit Invisalign® München variiert je nach Komplexität der Fehlstellung und dauert etwa 6 bis 12 Monate. Somit fällt die Behandlungsdauer in der Regel deutlich kürzer aus als bei herkömmlichen Zahnspangen. Erst nach einer individuellen Beratung bei Ihrem Kieferorthopäde München Dr. Sebastian Krause können wir Ihnen genauer sagen, mit welcher Tragedauer Sie rechnen können. Die Dauer der Behandlung können Sie jedoch auch selbst beeinflussen, indem Sie die Invisalign® Aligner so oft wie möglich tragen (22 Stunden pro Tag).

 

Was sind Attachments und sind sie bei der Behandlung mit Invisalign® notwendig?

Attachments sind kleine Kunststoffaufbauten. Bei Ihrer Behandlung kann es notwendig sein, Attachments auf den Zähnen anzubringen. Attachments dienen dazu, Zähne bei räumlichen Bewegungen zu unterstützen. Sollte sich ein Attachment während der Behandlung lösen, benachrichtigen Sie uns bitte sofort.

 

Was kann man mit Invisalign® essen?

Mit Invisalign® München können Sie alles essen, was Sie möchten. Für Ihre Mahlzeiten nehmen Sie einfach die unsichtbare Zahnspange heraus. Im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnspangen haben Sie so kein störendes Gefühl im Mund. Je nach Gericht sollten Sie nach dem Essen unbedingt Ihre Zähne und Zahnzwischenräume gründlich reinigen, bevor Sie die Aligner wieder einsetzen. 

 

Kann man mit Invisalign® rauchen?

Ihr Kieferorthopäde München Dr. Sebastian Krause empfiehlt die unsichtbare Zahnspange vor dem Rauchen zu entfernen, da sich die Schienen verfärben und parodontale Schäden verursachen können. An der Funktionstüchtigkeit der Aligner ändert eine mögliche Verfärbung jedoch nichts.

 

Wie reinige ich Invisalign®?

Die unsichtbaren Zahnspangen von Invisalign® München sollten vor jedem Einsetzen gründlich mit kaltem Wasser abgespült werden und bei Bedarf auch mit einer weichen Zahnbürste sowie einer Zahnpasta mit einem niedrigen Anteil an Putzkörpern (niedriger RDA Wert) gereinigt werden. Warmes Wasser kann die Schienen verformen. Aggressive Seifen oder Zahnpasten mit einem hohen Anteil an Putzkörpern (hoher RDA Wert) können die Oberfläche der Schienen beschädigen. Zur zusätzlichen Reinigung der Invisalign® Zahnschienen können zudem einmal in der Woche spezielle Reinigungskristalle verwendet werden.

 

Wie bewahre ich Invisalign® auf?

Die Aligner von Invisalign® München können (z. B. während des Essens, während der Zahnpflege) in der mitgelieferten Zahnschienenbox aufbewahrt werden. Die unsichtbare Zahnspange sollte von Wärmequellen ferngehalten werden, da dies die Invisalign® Aligner verformen kann. Dies hat wiederum zur Folge, dass die Zähne nicht mehr in die gewünschte Richtung bewegt werden können.

 

Weitere Informationen erhalten Sie dazu unter Invisalign® und während eines Beratungstermins
mit unserem Kieferorthopäden Dr. Sebastian Krause.
 




Invisalign® Munich

Teeth Straightening using clear, nearly invisible braces

 

Looking for an Invisalign® orthodontist? Whether you are in Munich or elsewhere, our orthodontics Munich is your one-stop destination for a straighter smile. We are one of the top Invisalign® providers in Munich and are extremely proud to have already helped hundreds of Invisalign® patients from all over Munich to get their dream smile. For Invisalign® Munich treatments, we offer a consultation together with a 3Shape Trios-Scanner which can show your new smile before you decide to go ahead.

Consider Invisalign® treatment to get the beautiful straight teeth you've always wanted - without braces. A consultation with our orthodontist Dr. Sebastian Krause can determine if Invisalign® clear aligners are right for you.

 

What is Invisalign®?

Invisalign® is a ground-breaking invisible brace system (orthodontic treatment) and completely transformed the way we move teeth. These invisible braces are transparent and virtually invisible. Invisalign® is great for patients who are allergic to the metal used in traditional braces or for people who want to move their teeth while minimizing anyone knowing. The Invisalign® aligners are very comfortable and virtually invisible so whether you’re at work or out socializing people won’t be able to tell that you are undergoing orthodontic treatment. As the Invisalign® clear braces are completely removable, you are able to eat or drink whatever you like during treatment. You can also brush and floss your teeth as you normally would.

 

What are the advantages of Invisalign® braces?

Invisalign® is the world’s most widely used invisible brace system and has been in use for almost 25 years helping straighten teeth for millions of people worldwide.

  • Comfortable to wear: Invisalign® aligners are comfortable to wear as there are no metal brackets or wires to cause mouth irritation. No metal or wires also means you spend less time in the orthodontist’s chair getting adjustments.
  • Enjoy your new smile sooner: Invisalign® starts working straight away so you can start enjoying the benefits of a better smile sooner. For many people, the desired results can be achieved in months not years.
  • Virtually invisible: Invisalign® aligners are nearly invisible so you can straighten your teeth without anyone knowing.
  • Removable aligners: Invisalign® aligners are removable so you can eat and drink whatever you want during treatment. They are also easy to clean as these are removable, you can brush and floss normally, making it easier to maintain good oral hygiene and prevent decalcification.
  • Custom-made aligners: Our orthodontist Dr. Sebastian Krause will take a digital 3D-scan impression of your teeth and Invisalign® will make custom-made aligners for a faster, effective, and safer treatment process.

 

How does Invisalign® work?

Invisalign® straightens your teeth using a sequence of virtually invisible, clear, customized, removable aligners, which gradually and gently move your teeth into the desired position - avoiding the need for visible fixed brackets and wires.

The aligners work by applying pressure to specific teeth at different times, gradually moving them bit by bit into the desired position. Each aligner should be for one to two weeks before replacing them with the next one in the series until the teeth alignment is corrected to the final position. You can see your new smile before receiving your braces. Invisalign® Clincheck software helps us visualize how your teeth will look at different stages of your treatment so we can monitor your progress. Your orthodontist Dr. Sebastian Krause will review your teeth movement during the course of treatment with regular checks ups. For best results the aligners must be worn 22 hours a day - just taking them out for eating, brushing, or flossing your teeth.

 

You can find more information about Invisalign® on their website and during a consultation

with our orthodontist Munich Dr. Sebastian Krause.
 



SCHIENENTHERAPIE

Welovesmiles® - Alignern

 

Als voll digitalisierte Praxis sind wir unter den Vorreitern der modernsten Behandlungsmethoden. Dafür stellen wir bei der Behandlung mit Welovesmiles® - Alignern mithilfe einer 3D-Planung analog zum Invisalign®-System Ihren ästhetisch und funktionell idealen Zahnbogen auf und sorgen so für ein planbares schönes und gesundes Lächeln. Hierbei kommt uns unsere spezielle Ausbildung EUMAA (European Masters of Aligners) von Dr. Sebastian Krause zu Gute. Durch modernste 3D-Drucktechnologie fertigen wir anschließend Ihre individuellen Zahnkorrekturschienen direkt in unserem hauseigenen Digital-Labor an. Die unsichtbaren Zahnschienen werden je zwei Wochen vom Patienten getragen und verändern jeweils die Zahnstellung Schritt für Schritt hin zu Ihrem perfekten individuellen Ergebnis.


 

Ihre Vorteile durch unseren Welovesmiles® - Alignern:

  • Da die unsichtbare Zahnschienen in unserem Technik-Labor gefertigt werden, können Sie die Schienen noch am selben Tag erhalten und sofort mit der Behandlung starten. Warte- und Lieferzeiten entfallen somit.
  • Durch die Verwendung noch elastischerer Schienen, kann die Anzahl der Aligner reduziert und ein schnelleres Behandlungsziel erreicht werden.
  • Das elastische Schienenmaterial aus medizinischem Kunststoff senkt das Druckgefühl auf den Zähne.
  • Bei Verlust der Schienen können wir ohne Ihren Praxisbesuch problemlos Ersatz herstellen und Ihnen zuschicken.
  • Durch moderne Monitorverfahren ist eine Kontrolle der Aligner-Passung auch ohne Besuch in der Praxis möglich - ideal für Patienten, die weiter weg wohnen oder für Eltern, die unsicher sind, ob Ihre Kinder die Schienen ausreichend tragen.
  • Auch nach einer Therapie mit festsitzenden Zahnspangen können unsere hausinternen Aligner zum Einsatz kommen. Dies verkürzt die Behandlungszeit mit fester Zahnspange, sorgt für ein genaueres Ergebnis und senkt die Kariesgefahr.
  • Individuelle Planung durch Ihren Fachzahnarzt für Kieferorthopädie Dr. Sebastian Krause - im Unterschied zu Internetanbietern und Startups, die Ihre Planung meist mit Algorithmen anstatt durch einen Kieferorthopäden durchführen lassen.

     

Behandlungsablauf

welovesmiles® Aligner

 

Im Zuge der Erstberatung in unserer Fachpraxis für Kieferorthopädie welovesmiles® in München klären wir, ob die Fehlstellung Ihrer Zähne mit einer unsichtbaren Zahnspange korrigiert werden kann. Hierzu führen wir einen digitalen Scan Ihrer Zähne durch, der diese digitalisiert und es ermöglicht, eine sofortige Simulation des Behandlungsergebnisses durchzuführen. Im Anschluss wird auf Basis des Scans eine Behandlungsplanung durchgeführt und mehrere transparente Aligner-Schienen individuell für Sie von unserer Zahntechnikerin angefertigt. Nach Abschluss der Behandlung empfehlen wir einen (lebenslangen) Retainer einzusetzen, um sicherzustellen, dass sich die Zähne in ihrer neuen Position festigen und nicht wieder in die Fehlstellung zurückkehren. Diesen werden wir im Anschluss in regelmäßigen Intervallen auf seine Funktionsfähigkeit prüfen, um sicherzustellen, dass Sie lange Freude an Ihren Zähnen haben.

 

Wir hoffen, dass wir Ihnen einen ersten Einblick in das Thema Zahnschienen, Aligner und Invisalign® geben konnten und beantworten gerne weitere Fragen in einem persönlichen Beratungstermin - wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns in der Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie Dr. Sebastian Krause.

welovesmiles® – IHRE INVISALIGN® UND ALIGNER SPEZIALISTEN IN MÜNCHEN UND UMGEBUNG

Kieferorthopädie für Kinder
Kieferorthopädie für Jugendliche
Kieferorthopädie für Erwachsene
Kieferorthopädie für Best-Ager
Kieferorthopädie für Musiker
Transparente Zahnschienen
Herausnehmbare Zahnspangen
Ganzheitliche Kieferorthopädie
Selbstligierende Zahnspangen
Innenliegende Zahnspangen
Professionelle Zahnaufhellung
Behandlungsmonitoring

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.